METRO GROUP Marathon Düsseldorf war ein voller Erfolg

26.04.2016

ARNDT Automobile hat als Co-Sponsor mit über 30 Fahrzeugen den METRO GROUP Marathon in Düsseldorf unterstützt und durch Shuttle-, Organisations- und Nutzfahrzeuge (LKW, Transporter und Kühlfahrzeuge) geholfen, die logistischen Herausforderungen dieses Großevents zu meistern.


Düsseldorf – Unter dem Motto „Laufen und Fahren in Kooperation“ unterstützte die ARNDT Automobile GmbH aus Neuss als Co-Sponsor den diesjährigen METRO GROUP Marathon in Düsseldorf durch eine Vielzahl an Fahrzeugen. Neben den Shuttle- und Organisationsfahrzeugen führte ein emissionsfreier VW Golf E als Zeitfahrzeug das Feld an, wies den Läufern den Weg und unterstützte sie beim Endspurt auf den letzten Metern ins Ziel.

„Es war uns eine besondere Freude dieses tolle Event mit unseren Fahrzeugen zu unterstützen“, so Matthias Arndt, Geschäftsführer der ARNDT Automobile GmbH. „Logistische Herausforderungen für unsere Kunden zu lösen ist unser Tagesgeschäft und so freue ich mich, dass auch diesmal wieder alles perfekt geklappt. Die Zusammenarbeit mit den Organisationsteams war hervorragend, dafür meinen herzlichen Dank an alle Beteiligten! Stolz bin ich darüber hinaus natürlich auch über unsere sportliche Beteiligung mit dem ‚ARNDT Speedteam‘, das die Strecke in nur 3 Stunden und 45 Minuten absolviert hat.“

Trotz einstelliger Temperaturen und zugigen Nordwest-Windes war der 14. METRO GROUP Marathon ein voller Erfolg. Knapp 14.000 Athleten waren angetreten, um die 42,195 Kilometer lange Marathonstrecke zu bezwingen. Das „ARNDT Speedteam“, bestehend aus Frauke Arndt, Sohn Moritz Arndt sowie Fabio Colaco-Reis und Janosch Goy, belegte in 03:45:48 Stunden den 906 Platz. „Es war ein grandioser Lauf und wir waren ein klasse Team“, so Frauke Arndt, Geschäftsführerin der ARNDT Automobile GmbH.

zurück