Stadtwerke Düsseldorf HALBMARATHON auf der KÖ war ein voller Erfolg

05.09.2016

ARNDT Automobile hat als Hauptsponsor mit zahlreichen Fahrzeugen den Stadtwerke Düsseldorf HALBMARATHON auf der KÖ in Düsseldorf unterstützt und durch Organisations- und Nutzfahrzeuge (LKW und Transporter) geholfen, die logistischen Herausforderungen dieses Großevents zu meistern.


Düsseldorf – Unter dem Motto „Laufen und Fahren in Kooperation“ unterstützte die ARNDT Automobile GmbH aus Neuss als Hauptsponsor den diesjährigen Stadtwerke Düsseldorf HALBMARATHON auf
der KÖ in Düsseldorf durch eine Vielzahl an Fahrzeugen. „Es war uns eine besondere Freude, dieses tolle Event mit unseren Fahrzeugen zu unterstützen“, so Matthias Arndt, Geschäftsführer der ARNDT Automobile GmbH. „Logistische Herausforderungen für
unsere Kunden zu lösen ist unser Tagesgeschäft und so freue ich mich, dass auch diesmal wieder alles perfekt geklappt. Die Zusammenarbeit mit den Organisationsteams war hervorragend, dafür meinen herzlichen Dank an alle Beteiligten! Stolz bin ich darüber hinaus natürlich auch über unsere sportliche Beteiligung mit dem „ARNDT Speedteam“, das mit eigenen Mitarbeitern den 5 km Lauf erfolgreich absolviert hat.“

Trotz einem Mix aus Sonne, Regengüssen und Gewitter war der 29. Stadtwerke Düsseldorf HALBRMARATHON auf der KÖ ein voller Erfolg. Knapp 1.000 Athleten waren angetreten, um den erstmals angebotenen Halbmarathon zu meistern, weitere 3.000 Läufer liefen über kürzere Distanzen. Matthias Arndt konnte bei der Preisverleihung insgesamt 12 Preise an die glücklichen Gewinner in unterschiedlichen Altersklassen persönlich überreichen, darunter u.a. Wochenenden mit einem Smart Cabrio. „Es war ein grandioser Lauf und wir waren ein klasse Team“, so Frauke Arndt, Geschäftsführerin der ARNDT Automobile GmbH. „Die Kooperation wird fortgesetzt - wir freuen uns schon jetzt auf nächstes Jahr“, ergänzt Matthias Arndt.

zurück